Menü

Hochzeit in der Villa Seevetal – Anne & Christian

Wie sieht eigentlich so ein Rezept aus, ein Rezept für ein Ereignis, dass man selbst in die Hand nimmt und es wert sein soll sich ewig daran zu erinnern. Zum Glück ist diese Frage eher rhetorischer Natur – denn eine pauschale Antwort darauf haben wir auch nicht. Aber wir durften bei Anne und Christian wieder einmal Teil davon sein und spüren was sich für viele an ihrem großen Tag so wertvoll anfühlt. Es hat wohl damit zu tun, dass man in jedem Wort welches auf der Hochzeit gesprochen wird, in jedem Lächeln dass gelacht wird, in jeder Berührung die man empfinden darf etwas mehr liegt als das Übliche – als das “Normale”. An diesem Tag wird alles zusammen geführt, die Vergangenheit mit Gedanken an die gemeinsame Zukunft verknüpft, man verspürt noch mehr Gänsehaut als sonst.

Jedes Brautpaar, welches wir bisher begleiten durften hatte seine Vorgeschichte – jedes Paar seinen eigenen Werdegang. Alle sind unterschiedlich und doch mit der Gemeinsamkeit sich an einer speziellen Stelle in ihrem Leben festlegen zu wollen.

Dies alles an einem Tag im Leben komprimiert wahrnehmen zu dürfen, ist wohl eines der Rezeptbestandteile, die eine Vorbereitung und Vorfreude auf diesen Tag so wertvoll machen.









Location: Villa Exklusiv

Comments
Friederike von den Two Wedding Sisters

Hi ihr beiden,
wunderschöne Bilder! Und dieses schöne Licht am Nachmittag! Hach 🙂
GLG
Friederike

Schließen